STUTTGARTFASTEN - Homöopathie – Modernes Heilfasten – Naturheilverfahren

Homöopathie

In der Homöopathie sieht man Krankheitssymptome als Ausdruck eines gestörten Gleichgewichts im Körper an.

Die Homöopathie versucht nicht, nur diese Symptome zu unterdrücken. Die Selbstregulation des Organismus soll vielmehr angeregt werden, sodass er gesundet. Damit verschwinden letztlich auch die Symptome.

Homöopathie ...
  • erfasst und behandelt den ganzen Menschen: Körper, Geist und Seele
  • hilft dem Körper, sich wieder selbst zu regulieren
  • entspricht dem zunehmenden Widerwillen vieler Patienten gegen eine schulmedizinische Dauermedikation
  • ist nebenwirkungsarm und sanft

Mehr Infos zum Thema Homöopathie.....
Doktor der Medizin Samuel Hahnemann ist der Begründer der Homöopathie.
Doktor der Medizin
Samuel Hahnemann
(1755 - 1843)

ist der Begründer der Homöopathie.

Similia similibus curentur – Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt. Diese Regel ist das Grundprinzip der Homöopathie.
IMPRESSUM